Luftmacht und die arabische Welt 1909-1955

Luftmacht und die arabische Welt 1909-1955

Normaler Preis$29.95
/

  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg

Luftmacht und die arabische Welt 1909-1955

Band 3: Kolonialhimmel, 1918-1936




Autor: David Nicolle
Format: Softcover
Abmessungen: 8,3" x 11,7"
Seiten: 96
Fotos: 139 S/W-Fotos, 1 Farb- und 3 S/W-Karten, 21 Farbprofile, 9 Tabellen
Herausgeber: Helion and Company
ISBN: 9781913336325
Artikel-Nr. 9781913336325



Ein Großteil der arabischen Welt ist nach wie vor vom Krieg verwüstet oder von Krieg bedroht. Unterdessen bleibt der jahrzehntelange arabisch-israelische Konflikt grundsätzlich ungelöst. Folglich befinden sich selbst die arabischen Luftstreitkräfte und andere arabische Streitkräfte weiterhin entweder im Krieg oder praktisch auf Kriegsbasis oder befinden sich zumindest in einem Zustand ständiger Wachsamkeit. Die ersten arabischen Luftstreitkräfte, die gegründet wurden, reichen bis in die 1920er und 30er Jahre zurück, als die überwältigende Mehrheit der arabischen Länder und eine noch größere Mehrheit der arabischsprachigen Bevölkerung von vier europäischen Mächten regiert oder dominiert wurden. Basierend auf Jahrzehntelange konsequente Forschung und neu verfügbare Quellen sowohl auf Arabisch als auch in verschiedenen europäischen Sprachen, reich illustriert mit einer breiten Palette authentischer Fotografie, Band 3 der Miniserie Air Power and the Arab World, 1909-1955 setzt die Geschichte der Männer fort Maschinen des ersten halben Jahrhunderts der militärischen Luftfahrt in der arabischen Welt. Es beschreibt die Rolle, Organisationsstruktur und Aktivitäten der Luftstreitkräfte Großbritanniens, Frankreichs, Italiens und Spaniens, die in die arabischen Länder entsandt wurden. Es befasst sich auch mit den Anfangsjahren zweier benachbarter Luftstreitkräfte, der des persischen (iranischen) und des äthiopischen Reiches, deren frühes Auftauchen in einigen arabischen Hauptstädten als Neid angesehen wurde. Band 3 setzt diese Geschichte fort und beschreibt die Operationen der britischen, französischen, italienischen und Spanische Luftstreitkräfte in der arabischen Welt nach dem Ersten Weltkrieg, aber auch die Entstehung der ersten arabischen Luftstreitkräfte im Schatten der großen europäischen Luftwaffeneinheiten, die in diesem Gebiet stationiert waren.