U-BOOT im Focus Nr. 11

U-BOOT im Focus Nr. 11

Normaler Preis$26.95
/

  • Geringer Lagerbestand – 1 Artikel übrig
  • Inventar auf dem Weg

U-BOOT im Focus Nr. 11




Autor: Axel Urbanke
Sprache(n): Englischer und deutscher Text
Format: Softcover, 8" x 11"
Seiten: 56 Seiten
Fotos: 49 S/W-Fotos, 7 in Farbe, 2 farbige Dokumente, 2 farbige Seitenansichten des Kommandoturms, 2 farbige Bootsseitenansichten
Karten: 4 farbige Karten
Herausgeber: Luftfahrt Verlag, Deutschland
ISBN: 978-3-941437-24-1
Artikel-Nr. LF UB-011



U-Boot im Fokus behandelt ausschließlich die Einsätze deutscher U-Boote im Zweiten Weltkrieg. Es ist das erste regelmäßig erscheinende U-Boot-Magazin, das nie zuvor gesehene Kriegsfotos zeigt. Jede Ausgabe enthält ausführliche Geschichten über unbekannte oder weniger bekannte Themen zu U-Booten, Emblemen/Gemälden, Tarnung, Unterkommandanten usw.

In dieser Ausgabe vorgestellt:

• Schicksal: Während der Narvik-Operation gesunken – (U-64)

• Szenerie: Im U-Boot-Stützpunkt Lorient (U-103 und U-106)

• Boot im Fokus: U-438 – Das Shark Mouth Boat

• Conning Towers: Zur See mit Tarnung und Katze mit gewölbtem Rücken (U-24)

• Mützenabzeichen: U-586s Eiserne Hand

• Ungewöhnlich: Ölzeug mit Funktionsbeschriftung

• Unbekannte Embleme: U-503 mit dem Wappen seiner Sponsorstadt

• Bewaffnung verschiedener Boote

• sowie Fotos verschiedener Typen und weitere Informationen