Grouchys Waterloo
Normaler Preis$29.95
/

  • Geringer Lagerbestand – 7 Artikel verfügbar
  • Inventar auf dem Weg

Grouchys Waterloo

Die Schlachten von Ligny und Wavre




Autor: Andrew W. Field
Sprache Englisch
Format: Softcover
Abmessungen: 6" x 9,5"
Seiten: 336
Fotos: 30 Farbabbildungen
Herausgeber: Pen and Sword Military
ISBN: 9781526756626
Artikel-Nr. 9781526756626



In diesem dritten Band seiner vierbändigen Geschichte, die die französische Perspektive des Waterloo-Feldzugs untersucht, konzentriert sich Andrew Field auf einen oft vernachlässigten Aspekt von Napoleons letzter Offensive – den französischen Sieg über die Preußen bei Ligny, Marschall Grouchys Verfolgung der Preußen und die Schlacht bei Wavre. Die Geschichte dieser Seite des Feldzugs ist ebenso kontrovers und interessant wie die Schlachten von Quatre Bras und Waterloo, die er in seinen früheren Studien auf so eindringliche und originelle Weise untersucht hat. Napoleon beschuldigte Grouchy in seinen Memoiren, wie Marschall Ney, einer Reihe von Führungsversagen, die zur französischen Niederlage führten, und viele spätere Historiker haben die gleiche Meinung vertreten. Dies ist eine der seit langem bestehenden Kontroversen, die Andrew Field in faszinierenden Details untersucht. Grouchys ausführliche Beschreibung seiner Operationen bildet das Rückgrat der Erzählung, ergänzt durch andere französische Quellen und die preußischer Augenzeugen.