Palästina
Normaler Preis$29.95
/

  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg

Palästina

Die osmanischen Feldzüge von 1914–1918




Sprache Englisch
Format: Taschenbuch
Abmessungen: 6,1" x 9,1"
Seiten: 240
Fotos: 30 Abbildungen
Herausgeber: Pen and Sword Military
ISBN: 9781399019774
Artikel-Nr. 9781399019774



Die Feldzüge der Osmanen gegen die Briten in Palästina werden in Berichten über den Ersten Weltkrieg oft vernachlässigt, dennoch sind sie aus militärhistorischer Sicht faszinierend und aufgrund ihrer Auswirkungen auf den modernen Nahen Osten von entscheidender Bedeutung. Edward Ericksons maßgeblicher und fesselnder Bericht über den vierjährigen Kampf um die Kontrolle über Palästina zwischen 1914 und 1918 und die Schlachten um Suez, Sinai, Gaza, Jordanien und Syrien erschließt diesen wenig verstandenen Aspekt des globalen Konflikts, und zwar in auf verblüffend originelle Weise, indem es die Kämpfe aus osmanischer Sicht abdeckt. Anhand türkischer offizieller Geschichtsbücher und Militärarchive schildert er den gesamten Verlauf der Feldzüge, vom ersten Angriff der von Deutschland angeführten osmanischen Streitkräfte auf den Sinai und den Suezkanal, den Kampf um Gaza und den Ausbruch des Arabischen Aufstands bis hin zu den britischen Offensiven. die Schlacht um Jerusalem, die osmanische Niederlage bei Megiddo und der schnelle britische Vormarsch, der 1918 zur Einnahme von Damaskus und Aleppo führte.