After The Battle Ausgabe Nr. 074

After The Battle Ausgabe Nr. 074

Normaler Preis$12.95
/

  • Geringer Lagerbestand – 1 Artikel übrig
  • Inventar auf dem Weg

After The Battle Ausgabe Nr. 74

Das Raketenzentrum Peenemünde




Autor: Winston G. Ramsey
Sprache: Englischer Text
Format: Magazin
Abmessungen: Softcover, 8,5" x 11"
Seiten: 56 Seiten
Fotos: Schwarzweißfotos aus der Kriegszeit und aktuelle Farbvergleiche
Karten: Einige Karten
Herausgeber: After The Battle, Großbritannien
Artikel-Nr. ATB-074



  • DAS RAKETENZENTRUM PEENEMÜNDE – Jan Heitmanns detaillierte Untersuchung des ehemals streng geheimen V1-V2-Komplexes an der Nordküste Ostdeutschlands.
  • Leseruntersuchungen – Der Fallschirmjäger und sein Hund – Laurie Goldstraw erzählt die bewegende Geschichte der Fallschirmjäger und insbesondere den Tod des Soldaten Emile Corteil und seines Hundes Glen.
  • Wrackbergung – Bergung eines japanischen Panzers, Guam – D. Colt Denfeld beschreibt die Entdeckung und Ausgrabung eines Typ-95-Panzers im Juni 1991.
  • Kriegsgräber – Pilgerfahrt nach Kohima – Oberstleutnant Piers Storie-Pugh leitet einen Besuch der Royal British Legion in Burma.
  • Kriegsfilm – Befreiung – Yuri Ozerovs 24-stündige Dramadokumentation über Russlands Großen Vaterländischen Krieg, beschrieben von Nikolai Bodrikhin und Trevor Popple.
  • Es geschah hier – das geheime Verhörzentrum des MI5 – Latchmere House – „Camp 020“ – in Ham Common, Richmond.