After The Battle Ausgabe Nr. 149

After The Battle Ausgabe Nr. 149

Normaler Preis$12.95
/

  • Geringer Lagerbestand – 5 Artikel verfügbar
  • Inventar auf dem Weg

After The Battle Ausgabe Nr. 149

Die Waffen von Godley Head




Autor: Karel Margry
Sprache: Englischer Text
Format: Magazin
Abmessungen: Softcover, 8,5" x 11"
Seiten: 56 Seiten
Fotos: Schwarzweißfotos aus der Kriegszeit und aktuelle Farbvergleiche
Karten: Einige Karten
Herausgeber: After The Battle, Großbritannien
Artikel-Nr. ATB-149



  • DIE GEWEHRE VON GODLEY HEAD – David Mitchelhill-Green erzählt die Geschichte, wie Lyttelton Harbour an der Ostküste der Südinsel Neuseelands durch eine schwere Küstenbatterie bei Godley Head vor feindlichen Angriffen geschützt wurde.
  • The True Glory – Die Entstehung dieses klassischen Kriegsfilms wird ausführlich von Trevor Popple beschrieben.
  • Führerhauptquartier „Wolfsschlucht 2“ – Jean Paul Pallud erzählt uns vom Bau eines Führerhauptquartiers in Margival, acht Kilometer nordöstlich von Soissons in Frankreich, das nur ein einziges Mal von Hitler genutzt wurde.
  • Der Vorfall in der Potters Bar 26. April 1941 – Zweifellos hat der Blitz zahlreiche Ironien hervorgerufen, aber nur wenige waren so bemerkenswert wie die, als die Stadt Potters Bar in Hertfordshire, oder besser gesagt ihr Friedhof, die Gräber von über dem Bezirk abgeschossenen Luftschiffbesatzungen enthielt im Ersten Weltkrieg, wurde im Zweiten Weltkrieg von einem deutschen Angreifer bombardiert. Andrew P. Hyde erzählt diese faszinierende Geschichte.
  • Nicht mehr vermisst – Die Suche nach LW337 – Die bemerkenswerte Suche und Entdeckung von Halifax LW337 und wie einer seiner Besatzungsmitglieder, Sergeant John Bremner, schließlich etwa 64 Jahre später beigesetzt wurde und nicht mehr vermisst wird.